Blog/ DIY/ Geschenke

DIY Lebkuchenherzen verzieren und mit individuellen Botschaften verschenken

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken
Kleine Geschenkidee für die beste Freundin oder Mama: Lebkuchenherzen verzieren und mit schöner Verpackung verschenken

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Werbung | Dr. Oetker

Wann habt ihr eurer besten Freundin/eurem besten Freund oder vielleicht der Mama das letzte Mal „Danke“ gesagt? Oft vergessen wir solche Kleinigkeiten im Alltag, dabei sind sie doch so schön und einfach umzusetzen. Gemeinsam mit Dr. Oetker und dem neuen Lebkuchenherzen Dekorier-Set möchte ich euch heute ein paar tolle Inspirationen geben, wie ihr Lebkuchenherzen verzieren und mit liebevollen Botschaften schmücken könnt. Außerdem habe ich euch auch noch eine tolle Anleitung für eine hübsche Papierverpackung für die Herzen mitgebracht!

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Meine Lebkuchenherzen habe ich mit verschiedenen Mustern und kleinen Letterings gestaltet. Dabei habe ich mich mit den verschiedensten Materialien ausgetobt und meiner Kreativität freien Lauf gelassen. Die kleinen Herzen bieten sich super als kleines Gastgeschenk, für ein Oktoberfest Zuhause und viele weitere Anlässe an.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

 

Alles was ihr für die Gestaltung der Herzen benötigt, findet ihr im neuen Lebkuchenherzen Dekorier-Set von Dr. Oetker, das bis September im Supermarkt oder im Dr. Oetker Online Shop zu erwerben ist. Neben den drei kleinen Herzen aus Lebkuchen findet ihr außerdem vier Spritztüllen für vielfältige Muster, ein Designer Icing in Blau und eine weiße Zuckerschrift, sowie sechs Dekorblüten im Dekorier-Set.

Natürlich könnt ihr auch mit weiteren bunten Dekorelementen aus dem Dr. Oetker Sortiment eure Lebkuchenherzen verzieren und individuell gestalten.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Mit der weißen Zuckerschrift lassen sich ganz prima individuelle Hand Letterings auf eure Lebkuchenherzen zaubern. Dabei könnt ihr total kreativ werden und verschiedene Schriftstile miteinander kombinieren. Für meine Herzen habe ich mich für kurze Letterings entschieden, die ich mit weißer und pastellfarbener Zuckerschrift auf die Herzen gemalt habe.

Kleiner Tipp: Lasst die Tube zuvor in etwas warmem Wasser stehen und knetet sie anschließend gut durch. So könnt ihr ganz einfach liebevolle Botschaften auf eure Herzen zaubern. Solltet ihr euch verschrieben haben, wischt die Zuckerschrift einfach mit einem feuchten Wattestäbchen wieder ab und beginnt von vorne 😉

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Sobald die Zuckerschrift gut ausgehärtet ist, könnt ihr auch schon loslegen und eure Lebkuchenherzen mit dem blauen Designer Icing und anderen bunten Dekoelementen verzieren. Die verschiedenen Tüllen aus dem Dekorier-Set von Dr. Oetker sind perfekt um die tollsten Umrandungen und Bordüren mit dem Designer Icing auf euren Herzen zu zaubern. Probiert euch zunächst auf einem Stück Backpapier aus, bevor ihr an die Herzen geht. Die Dekorblüten oder andere Dekore wie bspw. die Dekor Kreation Pastell Mix könnt ihr mit Zuckerschrift oder Designer Icing auf den Lebkuchenherzen befestigen.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Damit die kleinen Lebkuchenherzen auch schön verschenkt werden können, möchte ich euch noch eine kleine DIY-Idee aus Papier zeigen. Die Geschenkschachtel könnt ihr nämlich ganz individuell gestalten und an die Herzen anpassen.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Geschenkverpackung für die Lebkuchenherzen – ihr benötigt:

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

  • bunter Fotokarton in DIN A4
  • Vorlage
  • Schere
  • Stifte
  • Aufkleber
  • Bänder in euren Lieblingsfarben
Anleitung:

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

1. Zunächst druckt ihr euch die Vorlage aus und schneidet sie aus. Anschließend die Vorlage auf den Fotokarton legen und mit Bleistift umranden und einer Schere ausschneiden.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

2. Im nächsten Schritt die Klappen nach innen falten und wieder öffnen. In der Mitte entsteht dann ein Quadrat.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

3. Zum Schluss dein verziertes Lebkuchenherz in die Verpackung legen und die Seitenteile nach innen klappen. Die Box könnt ihr mit verschiedenen Bändern und einem Aufkleber schön verschließen. Wer möchte, darf auch gerne noch die Verpackung mit Stiften und anderen Dekoelementen gestalten.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Wie würdet ihr eure Lebkuchenherzen verzieren? Lasst eurer Kreativität freien Lauf und gestaltet eure Herzen nach Lust und Laune. Vielleicht auch eine tolle Idee für die Beschäftigung in den Ferien mit den Kleinen.

Die kleine Geschenkverpackung passt einfach super zu den Herzen und macht sich bestimmt auch prima als kleines Namensschild auf einer Tischdekoration.

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Basteln eurer Geschenkverpackungen und Lebkuchenherzen verzieren! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei!

Habt eine kreative Woche 😉

Liebe Grüße,
Mike

Lebkuchenherzen verzieren und verschenken

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply
    Tine
    19. August 2021 at 15:08

    Wie schön! Das wäre was schönes für meine Neffen ❤

  • Hinterlasse einen Kommentar