Blog/ DIY/ Geschenke/ Upcycling

Upcycling Muttertagsgeschenk aus Konservendose basteln

muttertagsgeschenk basteln
Blumen-Muttertagsgeschenk aus einer leeren Konservendose 

Was wären wir ohne unsere Mamas? Ich kann mir die Welt ohne gar nicht vorstellen. Aus diesem Grund feiern wir am 9. Mai wieder Muttertag – der perfekte Anlass um ein kleines Dankeschön an alle Mamas zurückzugeben! Dabei geht es nicht um den Wert des Geschenks, sondern das es von Herzen kommt. Deshalb finde ich es auch besonders schön, wenn man sich die Zeit nimmt für diesen tollen Tag eine Kleinigkeit zu basteln. Ich hab mir dieses Jahr ein Upcycling Muttertagsgeschenk aus einer leeren Konservendose überlegt, die ich mit den Lieblingsblumen meiner Mama befüllt habe. Da freut sie sich hoffentlich 😊

muttertagsgeschenk basteln

Das Schöne an meiner Muttertagsgeschenkidee ist, dass ihr nur wenige Materialien benötigt um die Idee umzusetzen. Dabei könnt ihr natürlich kreativ sein und eure Dose gestalten wie ihr möchtet. Ich habe einen kleinen Blumenstecker aus Draht geformt und der anderen Dose ein kleines Papierschildchen verpasst. Sehen die Dosen nicht schön aus? 😊

muttertagsgeschenk basteln

Für das Muttertagsgeschenk aus Dosen benötigt ihr:

muttertagsgeschenk basteln

  • Lieblingsblumen eurer Mama
  • leere Konservendose
  • Acrylspray oder Acrylfarbe
  • Draht
  • Papier
  • Schere, Stift und Garn
Anleitung:

muttertagsgeschenk basteln

1. Zunächst die Dosen reinigen und von Lebensmittelreste befreien. Anschließend im Freien mit einem Acrylspray die Dosen ansprühen. Damit der Sprühvorgang nicht in einer großen Sauerei endet, stellt ihr euch einfach einen großen Karton mit der Öffnung zu euch auf. Stellt die Dose in den Karton und besprüht sie in kurzen Stößen und einem Abstand von ca. 30 cm. Lieber wenig Farbe und öfter sprühen, damit keine Nasen entstehen. Anschließend die Dosen gut trocknen lassen.

Solltet ihr kein Acrylspray Zuhause haben, könnt ihr auch klassische Acrylfarbe oder andere Farbe verwenden, die auf den Dosen haftet.

muttertagsgeschenk basteln

2. Wenn die Dosen trocken sind, könnt ihr sie mit den Blumen bepflanzen. Stellt euch evtl. noch ein wenig Erde daneben, falls die Blumen zu tief im Topf sitzen sollten.

muttertagsgeschenk basteln

3. Anschließend könnt ihr euch auch schon um die Gestaltung eures Muttertagsgeschenks kümmern. Ich habe aus Draht einen kleinen Blumenstecker gebogen, den ich später in die Erde gesteckt habe. Dafür zeichnet ihr euch am Besten das Symbol auf ein Blatt Papier und biegt anschließend den Draht zurecht. Ihr könnt zum Beispiel auch einzelne Wörter oder andere Dinge biegen – seid einfach kreativ!

muttertagsgeschenk basteln

4. Für meine andere Dose habe ich mir aus Papier kleine Anhänger ausgeschnitten, die ich später an den Blumentopf gehängt habe. Die kleinen Anhänger könnt ihr prima mit Letterings oder Herzchen bemalen. Falls ihr euch unsicher seid, macht euch gerne eine Skizze mit Bleistift oder sucht euch nach einer schönen Vorlage im Internet.

Zum Schluss die Dekorationen an die Dose hängen und schon könnt ihr euer Blumen-Muttertagsgeschenk übergeben. Ach mir fallen noch so viele Dinge ein, die ich mir als Deko an der Dose vorstellen könnte. Wie wäre es mit einer Umrandung aus kleinen Holzperlen oder Wiener Geflecht? Ihr seht schon, es gibt so viele tolle Möglichkeiten. 😊

muttertagsgeschenk basteln

Wie gefällt euch die Idee? Was schenkt ihr dieses Jahr zum Muttertag?

Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Kreativität beim Basteln eurer Muttertagsgeschenke!
Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei.

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply
    Kreatives Geldgeschenk im Pflanztopf basteln
    15. Mai 2021 at 0:33

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Freude und Kreativität beim Basteln eurer Geldgeschenke 😊 Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Hinterlasse einen Kommentar