Blog/ DIY/ Rezepte

DIY: Erdbeermarmelade selber machen + schöne Etiketten

Erdbeermarmelade selber machen

Endlich Erdbeerzeit! Ich freu mich jedes Jahr aufs Neue, wenn es endlich wieder die kleinen, roten Früchte zum Ernten gibt. Bei Erdbeeren denke ich immer wieder an meine Kindheit zurück, als ich mit Oma am Herd stand und gemeinsam mit ihr Erdbeermarmelade selber machen durfte. Die ein oder andere Beere ist da zwischendurch auch in meinen rot-verschmierten Mund, anstatt in den Topf gewandert 😉 Heute koche ich meine Marmeladen natürlich selber – aber immer nur nach Omas Rezept! Dieses wirkliche leckere Rezept möchte ich heute mit Euch teilen und habe dafür noch ein paar schöne Etiketten für die Gläser gestaltet.

Mein Beitrag widme ich heute übrigens der tollen Blogparade „Berry Spring“ die ich gemeinsam mit vielen tollen anderen Bloggern mitgestalten durfte. Von 25.-31.05. feiern wir die Erdbeerzeit und möchten Euch schöne Inspirationen zu dieser leckeren Frucht liefern 🙂 Mit dabei sind:

25.05.: Evi von mrsgreenhouse.de
25.05.: Steffie von partystories.de
26.05.: Eni von yeah-handmade.de
27.05.: Carina von diycarinchen.de
29.05.: Saskia von deeskueche.de
30.05.: Conny von smillaswohngefuehl.com
31.05.: Dörthe von arstextura.de

Schaut also auch unbedingt mal bei den anderen vorbei. Dort findet ihr noch andere tolle Ideen zur Erdbeerzeit 🙂
Außerdem findet ihr auf der Erdbeer-Pinnwand auf Pinterest noch weitere schöne Ideen!

Erdbeermarmelade selber machen

Erdbeermarmelade selber machen – so einfach geht es:

Erdbeermarmelade

Serves: 4 Gläser

Ingredients

  • 1000 g Erdbeeren
  • 500 g Gelierzucker
  • 2 Limetten oder Zitronen
  • 1 Vanilleschote
  • 4-5 Marmeladegläser

Instructions

1

Die Erdbeeren im ersten Schritt waschen und in kleine Stücke schneiden.

2

Die kleingeschnittenen Erdbeeren mit dem Gelierzucker, dem Saft der Limetten/Zitronen und dem Mark der Vanilleschote in einem Topf vermengen.

3

Bevor die Früchte gekocht werden, die Gläser mit heißem Wasser ausspülen.

4

Dann die Erdbeeren unter ständigem Rühren aufkochen und vier Minuten sprudelnd kochen lassen. Wenn sich ein Schaum bildet, diesen mit einer Kelle abschöpfen.

5

Wenn du keine Stücke in der Marmelade haben möchtest, dann einfach anschließend kurz mit einem Pürierstab die Früchte zerkleinern.

6

Die noch heiße Marmelade in die Gläser füllen, mit einem Deckel schließen und für ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

7

Die Marmelade dann abkühlen lassen und an einem dunklen Ort lagern.

Als kleines Goodie habe ich noch ein paar Etiketten für eure Marmeladengläser gestaltet. Die Vorlage herunterladen, Etiketten ausschneiden und mit Kleber oder doppelseitigem Klebeband auf dem Glas befestigen. Fertig! 🙂

Vorlage zum Herunterladen

Erdbeermarmelade selber machen

Ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Selbermachen eurer Marmelade! Wenn du das Projekt nachmachst, verwende unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich dein Ergebnis sehen kann. Schau doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei!

Ich wünsche dir eine kreative Woche und viel Spaß beim Erdbeermarmelade selber machen 😉

Alles Liebe,
Mike

Erdbeermarmelade selber machen

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommenatre

  • Reply
    Smillas Wohngefühl
    28. Mai 2020 at 20:46

    Lieber Mike,
    es geht doch nix über eine selbstgekochte Erdbeermarmelade auf einem liebevoll gedeckten Frühstückstisch! Und ganz verliebt bin ich in diese süssen Etiketten, die werden sofort abgespeichert.
    Liebe Grüße
    Conny

  • Reply
    Saskia
    29. Mai 2020 at 10:37

    Lieber Mike,
    die Etiketten finde ich richtig, richtig schön. Werden am Wochenende gleich eingesetzt.
    Vielen Dank dafür und liebe Grüße,
    Saskia

  • Reply
    Evi
    29. Mai 2020 at 12:40

    Lieber Mike,
    Erdbeermarmelade ist einfach die Krönung auf dem Frühstücks-Brötchen!!
    Und deine Etiketten dazu sind so schön!
    Vielen Dank für deinen tollen Beitrag zur Berry Spring Blogparade.
    Liebe Grüße
    Evi

  • Reply
    Erdbeereis am Stiel mit Joghurt Rezept Smillas Wohngefühl
    30. Mai 2020 at 5:46

    […] Donnerstag bei: Mike von Herr Letter […]

  • Reply
    Eni
    3. Juni 2020 at 17:47

    Lieber Mike,
    ich liebe Erdbeermarmelade. Die Etiketten sehen super süß aus . Kommen auf jeden Fall zum Einsatz, wenn ich mal wieder Erdbeermarmelade koche 🙂
    Liebe Grüße
    Eni

  • Hinterlasse einen Kommentar