Blog

DIY Kürbisdeko: Kürbis bemalen und im coolen Dip-Dye Look gestalten

Moderner Dip-Dye Look mit Sprenkel: Kürbis bemalen und herbstlich dekorieren

Was sind eure liebsten To Do‘s im Herbst? Bei mir darf die jährliche Kürbisdeko nicht fehlen! Dabei lass ich mir immer etwas Neues einfallen. Ob besprüht, mit kleinen Illustrationen bemalt oder wie im letzten Jahr als hübsche Vase mit Blümchen verziert – Kürbisse bemalen gehört zum Herbst einfach mit dazu 😊

Dieses Jahr reihe ich meine Idee wieder in die tolle #styleyourkürbis Aktion von Evi mrsgreenhouse.de mit ein. Dabei dreht sich einen Tag lang alles um den verzierten Kürbis und da sag ich natürlich nicht Nein 😉 Schaut euch auf Instagram unter dem Hashtag doch gerne die vielen tollen Kürbisse an, oder lasst euch für eure eigene Kürbisdeko inspirieren.

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

Am liebsten verwende ich für meine DIY Kürbisdeko die kleinen weißen Baby Boo Kürbisse, die ihr in jedem gut sortierten Pflanzenmarkt oder beim Bauer um die Ecke findet. Dieses Jahr habe ich mir etwas Cooles für meine kleinen Kürbisse überlegt. Mit etwas Farbe könnt ihr nämlich super euren Kürbis bemalen bzw. in Farbe tauchen und somit einen schicken Dip Dye Look zaubern.

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

Die gestalteten Kürbisse könnt ihr dann prima als hübsche Tischdeko, auf der Fensterbank oder natürlich vor der Türe dekorieren. In Kombination mit Kerzen und anderen Naturmaterialien sehen sie super hübsch aus.

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

Kürbis bemalen im Dip Dye Look – ihr benötigt:

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

  • Baby Boo Kürbisse
  • Acryl- oder Kreidefarbe
  • Acrylspray
  • schwarze Acrylfarbe
  • Pinsel
  • Behälter
  • Wasser
Anleitung:

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

1. Im ersten Schritt befreit ihr eure Kürbisse zunächst von Staub und Schmutz. Anschließend füllt ihr eure Wunschaucrylfarbe in ein flaches Behältnis, worin ihr euren Kürbis anschließend eintauchen könnt. Achtet beim Kauf am Besten darauf, dass die Kürbisse noch einen Stil haben, damit könnt ihr den Kürbis einfacher in die Farbe tunken.

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

2. Während die ersten Kürbisse auf einer Zeitung oder einem Karton trocknen, zeige ich euch noch die andere Variante. Dafür besprüht ihr die Kürbisse im Freien mit einem Acrylspray eurer Wahl. Damit der Sprühvorgang nicht in einer großen Sauerei endet, stellt ihr euch einfach einen großen Karton mit der Öffnung zu euch auf. Stellt den Kürbis in den Karton und besprüht ihn in kurzen Stößen und einem Abstand von ca. 30 cm. Lieber wenig Farbe und öfter sprühen, damit keine Nasen entstehen.

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

3. Sobald die besprühten Kürbisse trocken sind, wiederholt ihr den ersten Schritt mit diesen Kürbissen und lasst sich anschließend gut trocknen.

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

4. Wenn die Kürbisse gut getrocknet sind, verleihen wir sie noch mit dem letzten Schliff. Dafür mischt ihr etwas schwarze Acrylfarbe mit ein wenig Wasser in einem Gefäß an und stellt die Kürbis für Kürbis in einen Karton. Nehmt euch anschließend einen Pinsel und bespritzt die Kürbisse mit schwarzer Farbe. Verwendet dafür euren Finger und streicht vorsichtig über die Pinselhaare, damit die Kürbisse viele Sprenkel bekommen. Fertig!

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

Wie gefallen euch meine Kürbisse? Ich mag die Farbkombinationen sehr gerne und kann sie mir aber natürlich auch in anderen verschiedenen Farbzusammenstellungen schön vorstellen.

Ich hoffe, der herbstliche Beitrag hat dir gefallen und ich wünsch dir ganz viel Spaß beim Kürbis bemalen! Wenn du die Kürbisdeko nachmachst, verwende unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich dein Ergebnis sehen kann. Schau doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei!

Ich wünsche dir eine kreative Woche und viel Spaß beim Basteln! 😉

Alles Liebe,
Mike

Kürbis bemalen – DIY Kürbisdeko

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply
    Hübsche DIY Kürbisdeko mit Kerzen basteln
    16. Oktober 2021 at 0:34

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß beim Nachbasteln meiner DIY Kürbisdeko! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #createyourown_diy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Hinterlasse einen Kommentar