Blog/ Dekoration/ DIY

Einfache und schicke DIY Küchendeko basteln

Werbung | Rust-Oleum

Endlich Herbst! Die perfekte Zeit, sich wieder ins gemütliche Zuhause zurück zu ziehen und die nächsten DIY-Projekte zu basteln. Auf meiner To-Do Liste stehen schon seit langer Zeit ein paar coole und einfache DIY Küchendekohacks aus wenigen Materialien umzusetzen. Deshalb gibt es heute drei coole DIY Küchendekoideen, die ihr einfach und schnell mit wenigen Materialien Zuhause nachmachen könnt.

DIY Küchendeko

Bei Dekorationen denkt man meist, mehr ist mehr! Dabei finde ich persönlich, einzelne besondere Stücke viel schöner und individueller. Die drei DIY Küchendekoideen, die ich euch heute zeigen möchte könnt ihr mit wenigen Materialien nachmachen und dabei eure Küche so richtig persönlich gestalten. Schließlich verleihen Dekogegenstände eurem Zuhause etwas gemütliches und heimeliges. Habt ihr auch selbstgemachte Deko bei euch daheim stehen?

DIY Küchendeko basteln

Meine drei DIY Projekte habe ich mit den Kreidefarben Möbellack von Rust-Oleum bepinselt und besprüht. Die Farben sind super deckend, haben ein mattes Finish und können problemlos auf Holz, Stein, Metall, Ziegel uvm. aufgetragen werden. Für einen coolen Vintage Look kann man nach dem Trocknen die Oberflächen noch abschleifen und erhält ein tolles Ergebnis.

DIY Küchendeko basteln – Etagere aus Tontöpfen

DIY Küchendeko basteln

Als erste Idee möchte ich euch meine coolen Etageren aus Tontöpfen zeigen. Die sehen nicht nur hübsch aus, sondern sind auch besonders praktisch in jeder Küche. Egal ob ihr Früchte drapieren möchtet, oder Gäste zu Besuch habt und ein paar Kekse servieren möchtet. Mit den schicken Etageren seid ihr bestens ausgestattet und macht bestimmt auch euren Gästen eine kleine Freude.

Material:

DIY Küchendeko basteln

Anleitung:

DIY Küchendeko basteln

1. Im ersten Schritt pinselt ihr die Tontöpfe und Schalen mit der Farbe an. Dabei könnt ihr so richtig kreativ werden und auch tolle Muster oder Verzierungen auf die Töpfe malen. Ich habe mich eher für ein schlichtes Design entschieden und den Rand der beiden Tonstücke angepinselt.

DIY Küchendeko basteln

2. Die angemalten Tonstücke lasst ihr dann erstmal gut trocknen bevor ihr mit den nächsten Schritt weitermacht. Dafür nutzt ihr am Besten eine Heißklebepistole und klebt Tonschale auf den Boden des Tontopfes. Achtet dabei darauf, dass die Schale mittig aufgeklebt wird und gut befestigt ist.

Dann könnt ihr auch schon loslegen und eure Etageren mit leckeren Dingen befüllen. Natürlich eignen sich die Tonetageren auch als Dekoaccessoires für Kräuter oder Blumen 😊 Oder was fällt euch noch ein?

DIY Küchendeko – Kräuter in Konservendosen

DIY Küchendeko basteln

Wusstet ihr, dass man aus alten Konservendosen ganz tolle Upcycling DIY’s basteln kann? Ich habe mir als nächsten Küchenhack coole Kräuter- und Aufbewahrungsdosen überlegt. Die sind super schnell gemacht, praktisch und ein Muss in jeder Küche 😉

Material:

DIY Küchendeko basteln

Anleitung:

DIY Küchendeko basteln

1. Die Dosen im Freien mit Spray besprühen. Damit der Sprühvorgang nicht in einer großen Sauerei endet, stellt ihr euch einfach einen großen Karton mit der Öffnung zu euch auf. Stellt die Dose in den Karton und besprüht sie in kurzen Stößen und einem Abstand von ca. 30 cm. Lieber wenig Farbe und öfter sprühen, damit keine Nasen entstehen.

Die Dosen lasst ihr dann gut trocknen und könnt sie anschließend mit leckeren Küchenkräutern bepflanzen oder natürlich auch als Aufbewahrung von Kaffeebohnen, Nudeln oder Müsli mit einem verschließbaren Holzdeckel verwenden.

DIY Küchendeko – Coole Tafel aus einem alten Brett

DIY Küchendeko basteln

Als letzte Idee möchte ich euch noch eine coole Tafel zeigen, die ich aus einem alten Flammkuchenbrett gebastelt habe. Ein tolles Highlight in jeder Küche und perfekt für Notizen, die Essensplanung oder einen fetzigen Spruch 😊 Das Brett könnt ihr auch an die Wand hängen oder wie ich auf die Arbeitsfläche stellen.

Material:

DIY Küchendeko basteln

Anleitung:

DIY Küchendeko basteln

1. Legt euch zunächst eine Unterlage aus Zeitungen oder Karton auf einen Tisch. Anschließend bestreicht ihr das Brett mit Farbe und Pinsel. Um ein sattes Farbergebnis zu erhalten, könnt ihr zwei Schichten der Farbe auftragen.

DIY Küchendeko basteln

2. Wenn die erste Farbe gut getrocknet ist, könnt ihr mit dem Tafellack loslegen. Dafür streicht ihr eine große Fläche mit dem Pinsel an und lasst oben einen weißen Freiraum, um dem Brett einen schönen Kontrast zu verleihen. Damit ihr später auch gut auf der Tafel schreiben könnt, solltet ihr eine zweite Schicht des Lacks auftragen.

DIY Küchendeko basteln

3. Wenn alles getrocknet ist, kann es auch schon losgehen mit der Gestaltung der Tafel. Ich habe einen hübsches Lettering auf die Tafel mit einem Kreidemarker geschrieben. Natürlich könnt ihr hier eurer Kreativität freien Lauf lassen und malen/schreiben was ihr möchtet.

DIY Küchendeko basteln

Wie ihr seht, kann man aus wenigen Materialien tolle DIY Küchendeko zaubern und sein eigenes Zuhause schmücken. Was habt ihr noch für Ideen? 😊

Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Kreativität beim Basteln eurer eigenen DIY Küchendeko!
Wenn ihr ein Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei.

Alles Liebe,
Mike

DIY Küchendeko basteln

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommenatre

  • Reply
    Evi
    29. September 2021 at 7:39

    Lieber Mike! Da sind ja wirklich tolle Ideen dabei. Ich kann mich gar nicht entscheiden, was ich lieber mag. Vielleicht einfach alles zusammen!😍😍
    Liebe Grüße
    Evi

  • Reply
    Sammy
    29. September 2021 at 7:43

    Lieber Mike, ein DIY ist schöner als das andere! Vielen Dank für die tollen Ideen! Am allerliebsten mag ich das stylische Küchenbrett ❤

  • Reply
    Birgit
    29. September 2021 at 8:26

    Hallo Mike! Tolle Ideen hast du umgesetzt und mir gefallen sie alle. Die Farben muss ich unbedingt auch mal testen. Lieben Gruß Birgit

  • Reply
    Isabel
    30. September 2021 at 13:57

    Lieber Mike, da hast du mal wieder richtig coole Ideen zusammengestellt, ich mag die Kreidefarben total gerne, die diys sind klasse. Liebe Grüße, Isabel

  • Reply
    Eni
    1. Oktober 2021 at 14:37

    Lieber Mike,

    wow so viele tolle Ideen, das weiß ich gar nicht, welche mir am besten gefällt 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Eni

  • Hinterlasse einen Kommentar