Blog/ DIY/ Geschenke/ Weihnachten

Kreatives und weihnachtliches Geldgeschenk basteln

Zuckerhutfichte in ein weihnachtliches Geldgeschenk verwandeln und kreativ schmücken

Werbung | 1000 gute Gründe

Habt ihr schon alle Weihnachtsgeschenke besorgt oder seid ihr noch mitten in der Planung? Ich bin ehrlich gesagt  eher der Last-Minute Geschenke-Besorger 😊 Meistens kommen bei mir nämlich die besten Ideen kurz vor dem großen Tag! Ich habe mich die letzten Wochen mal ein wenig in meinem Freundeskreis nach diesjährigen Geschenkwünschen für dieses Jahr umgehört. Mir ist dabei aufgefallen, dass Geldgeschenke an erster Stelle standen. Dabei finde ich Umschläge mit Geldscheinen total langweilig und unpersönlich!

Aus diesem Grund habe ich mir gemeinsam mit der Initative 1000 gute Gründe ein kreatives und weihnachtliches Geldgeschenk überlegt und an eine kleine Zuckerhutfichte gefaltete Sterne und Geldscheine dekoriert.

Weihnachtliches Geldgeschenk

Die Initiative „1000 gute Gründe“ setzt sich dafür ein, das Image von Blumen und Pflanzen sowie Obst und Gemüse aufzufrischen, Menschen wieder stärker für diese Produkte zu begeistern und ihnen neue, spannende Kaufanlässe aufzuzeigen. Denn es gibt 1000 gute Gründe, einem lieben Menschen oder sich selbst mit Blumen und Pflanzen eine Freude zu bereiten, weil diese einfach zum Leben dazugehören.

Auf der Website der Initiative findet ihr spannende und hilfreiche Tipps und Tricks rund um Blumen- und Pflanzenpflege, leckere Gerichte mit Gemüse und Obst sowie tolle DIY-Inspirationen in der Ideenwerkstatt.

Pflegetipps für die Zuckerhutfichte (Picea glauca ‘Conica’)
  • Die Zuckerhutfichte ist sehr lichthungrig und gedeiht nur an sonnigen bis absonnigen Standorten.
  • Die Erde sollte feucht gehalten werden.
  • Nach der Weihnachtszeit nach draußen pflanzen, entweder in den Garten oder einen Kübel auf der Terrasse oder dem Balkon.
  • Der Kübel, bzw. das Pflanzloch, sollte etwa doppelt so groß wie der Wurzelballen sein und vor dem Einpflanzen in einen Eimer voller Wasser gestellt werden, damit sich der Ballen vollsaugen kann. Im Kübel sollte auf eine gute Drainage geachtet werden.
  • Beim Standort darauf achten, dass die Zuckerhutfichte genügend Platz hat und nicht dauerhaft an ein Hindernis stößt, da dies zu braunen Stellen führen kann.
  • Die Zuckerhutfichte braucht nicht geschnitten zu werden. Im Gegenteil. Das kann zu Löchern führen, die nur sehr langsam wieder zuwachsen.

Weihnachtliches Geldgeschenk

Meine kleine Zuckerhutfichte habe ich mit kleinen und großen Sternen aus weißem- und braunen Papier geschmückt. Die zu einem Herz gefalteten Geldscheine wirken in Kombination einfach total schön. Passend dazu gibt es noch einen Übertopf aus braunem Packpapier, den ich mit kleinen Sternchen verziert habe.

Weihnachtliches Geldgeschenk basteln – ihr braucht:

  • Zuckerhutfichte im Topf
  • Geldscheine (geht mit jeder Größe)
  • braunes Papier
  • weißes Papier
  • Packpapierrolle
  • Schere
  • Bleistift
  • Tesa
  • Vorlage für die Sterne
  • etwas Garn
  • weißer Acrylstift
  • evtl. Falzbein
3D Sterne falten – so gehts:

Die kleinen gefalteten 3D Sterne wirken einfach total schön am kleinen Bäumchen. Ihr könnt sie in unterschiedlichen Größen falten und zum Beispiel auch andere Dekorationen damit gestalten.

1. Im ersten Schritt die Vorlage der Sterne ausschneiden und auf weißem und braunen Papier mit Bleistift übertragen und mit einer Schere ausschneiden.

2. Anschließend die Falzlinien von den 5 Spitzen der Sterne zur gegenüberliegenden Seite falten. Dazu nehmt ihr, wenn ihr ein dickeres Papier benützt, ein Falzbein oder die Rückseite eines Messers.

3. Den Stern noch einmal auseinanderfalten und die langen Falze (entlang der Spitzen) nach außen falten, die kürzeren nach innen.

4. An die gefalteten Sterne zum Schluss ein Hänger aus Garn mit einem Streifen Tesa auf der Rückseite befestigen.

Weihnachtliches Geldgeschenk

Die gefalteten Geldschein in Herzform könnt ihr mit allen Scheinen basteln – egal ob ihr 5, 10, 20 oder 50 Euro-Scheine verschenken möchtet.

So gehts

1. Den Geldschein im ersten Schritt umdrehen, sodass der silberne Streifen nicht zu sehen ist. Den Geldschein dann halbieren.

2. Öffne diese Faltung und falte beide Kanten zur Mitte hin.

3. Den Geldschein dann umdrehen und die linke sowie rechte Kante zur Mitte falten, sodass eine Spitze entsteht.

4. Nun nimmst du die obere Schicht des Scheins und faltest ihn zur Mitte hin.

5. Die Faltkanten die entstehen dann festdrücken, sodass zwei Dreiecke entstehen.

6. Die zwei unteren Ecken dann zur Mittellinie hinfalten. Dann müssten zwei Spitzen entstehen.

7. Die Spitzen dann nach unten klappen.

8. Zum Schluss noch ein Hänger aus Garn auf der Rückseite mit etwas Tesa befestigen.

Papiertüte aus Kraftpapier
Weihnachtliches Geldgeschenk

Natürlich braucht unser weihnachtliches Geldgeschenk noch den passenden Übertopf. Den habe ich aus Kraftpapier gefaltet und mit einem weißen Acrylstift verziert. Die Anleitung könnt ihr natürlich auch super für andere Geschenke verwenden und eure Kleinigkeiten kreativ verpacken.

1.  Messt euren Topf aus und schneidet entsprechend das Papier zu und klebt das Papier hinten zusammen.

2. Für den Boden den Rand der Tüte nach oben und dann wieder nach unten falten. So entstehen zwei Dreiecke.

3. Nun die geraden Kanten des Bodens wieder von unten bzw. oben zur Mitte knicken und mit einem Streifen Tesa zukleben.

4. Zum Schluss die Tüte noch mit einem weißen Acrylstift bemalen.

Postkarten-Freebies

Passend zum weihnachtlichen Geldgeschenk habe ich noch zwei wundervolle Postkarten für Euch gestaltet. Die sind schön minimalitisch und werten jedes Geschenk noch einmal individuell auf. Einmal für Weihnachten und die anderen Variante geht auch klasse für ein kleines Silvestermitbringsel.

Hier kommt ihr zur Vorlage 😊

Ich hoffe euch hat mein weihnachtliches Geldgeschenk gefallen und ihr bastelt das Projekt nach und macht Familie und Freunde eine kleine Freude! Wenn ihr etwas nachmachen solltet, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy und #1000gutegruende auf Instagram, damit wir das Ergebnis sehen können. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei!

Du suchst noch mehr Inspiration für schöne Weihnachtsideen? Schau doch mal bei meiner Sammlung vorbei! 😊

Ich wünsche euch eine kreative Woche!

Alles Liebe,
Mike

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommenatre

  • Reply
    Mone
    18. Dezember 2020 at 7:04

    Hi Mike,
    Mensch das ist doch einfacher als gedacht!
    Danke für all die Anleitungen in einem Beitrag!

    Mone

    • Reply
      mike
      19. Dezember 2020 at 8:52

      Danke dir und sehr sehr gerne 😊
      Liebe Grüße, Mike

  • Reply
    DIYCarinchen
    18. Dezember 2020 at 7:46

    Eine sehr schöne Komposition mit allem. ❤️
    Liebste Grüße
    Carina

    • Reply
      mike
      19. Dezember 2020 at 8:51

      Dankeschön, freut mich sehr ❤️
      Liebe Grüße, Mike

  • Reply
    Isabel
    18. Dezember 2020 at 13:12

    So ein tolles Geldgeschenk, und die Sterne dazu, ich bin ganz hin und weg 😍liebste Grüße, Isabel

    • Reply
      mike
      19. Dezember 2020 at 8:51

      Danke für deine lieben Worte, ich freu mich 😊
      Liebe Grüße, Mike

  • Reply
    Evi
    18. Dezember 2020 at 16:45

    Eine ganz tolle Idee Geld zu verschenken 🙌
    Liebe Grüße Evi

    • Reply
      mike
      19. Dezember 2020 at 8:51

      Danke dir, ich mag es auch total gerne 😉
      Liebe Grüße, Mike

  • Reply
    Smillas Wohngefühl
    18. Dezember 2020 at 18:13

    Hej Mike,
    das ist so eine individuelle Idee! So ist das Geld verschenken dann gar nicht mehr langweilig. Danke für die Inspiration und schöne Weihnachten!
    Liebe Grüße
    Conny

    • Reply
      mike
      19. Dezember 2020 at 8:50

      Danke Liebe Conny! Ich freu mich, dass es dir gefällt 😊
      Liebe Grüße, Mike

  • Reply
    Melanie
    19. Dezember 2020 at 15:43

    Das kannte ich noch gar nicht! Bin richtig begeistert von der Idee, danke fürs Vorstellen ❤

  • Hinterlasse einen Kommentar