Blog/ Dekoration/ DIY/ Upcycling

Alte Blumentöpfe upcyclen und im Scandi Style verzieren

Alte Blumentöpfe upcyclen und schick mit Farbe und Stiften gestalten

Es wurde mal wieder Zeit, meine Vorräte und Materialien zu sortieren und auszumisten. Mit den Jahren staut sich doch echt einiges an und ich weiß schon bald gar nicht mehr, wohin mit dem ganzen Kram. Sagt mir nicht, dass es bei euch im Keller und in den Schränken ordentlich ist? 😊 Unter anderem sind mir einige alte Blumentöpfe in die Hände gefallen, die ich schon lange nicht mehr in Verwendung hatte oder einfach nicht mehr schön sind. Dabei ist mir gleich in den Sinn gekommen, dass ich diese langweiligen Blumentöpfe upcyclen kann und ihnen ein zweites Leben gebe!

Ich mag das Ergebnis so gerne und bin total happy, wie schön dass auf meinem Regal mit den anderen Dekoelementen aussieht.
Was meint ihr? Nach meiner Anleitung habe ich außerdem noch meine liebsten Upcycling-Ideen aufgelistet. Mittlerweile sind auf meinem Blog doch schon einige Beiträge zum Thema “Upcycling” entstanden, die ich euch noch einmal zusammengefasst habe.

Schaut auch unbedingt bei der lieben Evi vom Blog mrsgreenhouse.de vorbei. Sie zeigt euch heute eine tolle Idee aus Milchtüten mit One Line Motiven 😊

Blumentöpfe upcyclen

Für die Blumentöpfe könnt ihr euch alle möglichen Materialien zur Hand nehmen und kreativ werden. Ich habe für meine zwei Töpfe Acrylspray, Stifte und etwas Wiener Geflecht verbastelt. Mit dem Acrylspray könnt ihr einfach super schnell Farbe und sauber Farbe auftragen und im Anschluss mit Stiften oder anderen Materialien verzieren.

Blumentöpfe upcyclen

Coole Blumentöpfe upcyclen – ihr braucht:

*Affiliate-Link (Bedeutet: wenn ihr den Artikel über diesen Link kauft, bekomme ich eine kleine Provision, für euch entstehen jedoch keine Mehrkosten.)

One Line Gesicht auf Blumentopf – so gehts:

Blumentöpfe upcyclen

1. Zunächst den Topf reinigen und frei von Staub und Schmutz machen. Anschließend im Freien mit einem weißen Acrylspray den Blumentopf ansprühen. Damit der Sprühvorgang nicht in einer großen Sauerei endet, stellt ihr euch einfach einen großen Karton mit der Öffnung zu euch auf. Stellt den Topf  in den Karton und besprüht ihn in kurzen Stößen und einem Abstand von ca. 30 cm. Lieber wenig Farbe und öfter sprühen, damit keine Nasen entstehen. Anschließend den Topf gut trocknen lassen, bevor es an die Gestaltung geht.

2. Im nächsten Schritt geht es an den kreativen Part des Blumentopf-Upcyclings. Dafür schnappst du dir einen schwarzen Marker und malst ganz vorsichtig ein Motiv auf den Blumentopf. Bei meinem Motiv habe ich mich für ein One Line Gesicht entschieden, das allein durch eine einzige Linie entstanden ist. Ihr könnt hier natürlich auch andere Motive eurer Wahl wählen und mit Illustrationen oder Letterings gestalten.

Wiener Geflecht Blumentopf – so gehts:

Blumentöpfe upcyclen

1. Für die zweite Gestaltung wiederholt ihr Schritt 1 des One Line Blumentopfs und besprüht diesen mit einem grauen Acrylspray.

2. Während der Topf trocknet, könnt ihr euch schon einen Streifen Wiener Geflecht von der Rolle abschneiden und diese mit Heißkleber am Rand des Topfes befestigen. Fertig!

Wie gefallen euch meine Töpfe? Wäre das auch etwas für euer Zuhause? Ich finde, in Kombination mit anderen, schlichten Übertöpfen sind sie auf meinem Regal einen echter Hingucker.

Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Kreativität beim Blumentöpfe upcyclen!
Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei.

Blumentöpfe upcyclen

Weitere Upcycling Ideen auf meinem Blog

Ich liebe Upcycling! Deshalb findet ihr auch auf meinem Blog viele weitere tolle Ideen zu diesem Thema. Egal ob aus leeren Flaschen, Konservendosen, Milchtüten uvm. Lasst euch inspirieren  und bastelt doch auch mal etwas aus Resten. Hier ein paar meiner liebsten Ideen…

DIY Blumenampeln aus Konservendosen
DIY Vasen aus Saftflaschen
DIY Milchtüten-Blumentöpfe
DIY Windlichter aus Dosen

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommenatre

  • Reply
    Frühlingsdeko im Glas: Dekoidee mit Blumen
    23. Februar 2021 at 0:32

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Kreativität beim Gestalten eurer Frühlingsdeko im Glas! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Reply
    Süße Papiervögel aus SnapPap als Osterdeko basteln
    25. Februar 2021 at 7:06

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Kreativität beim Gestalten eurer Papiervögel! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Reply
    Vasendeko aus alten Flaschen und ein leckeres Pestorezept
    16. März 2021 at 0:32

    […] Ich wünsche Euch ganz viel Spaß und Kreativität beim Nachbasteln! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Reply
    Seedbombs selber machen – blühende Gärten und Grünflächen
    19. März 2021 at 0:30

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Freude beim Seedbombs selber machen! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Reply
    Pimp your Prosecco Box – Geschenkidee für das ganze Jahr
    21. März 2021 at 0:32

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß beim Basteln und verschenken eurer Box! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #herrletterdiy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Reply
    Acryl malen einfach gemacht: Florale Poster gestalten
    11. April 2021 at 0:34

    […] Ich wünsche Euch natürlich ganz viel Spaß und Freude beim Acryl malen und kreative Poster zu gestalten! Wenn ihr das Projekt nachmacht, verwendet unbedingt den Hashtag #createyourown_diy auf Instagram, damit ich euer Ergebnis sehen kann. Schaut doch auch noch bei meinem letzten DIY-Beitrag vorbei. […]

  • Hinterlasse einen Kommentar